Dein Experte für starke Weiterbildungen

In 3 Minuten schlauer – 15 Sekunden Kontrolle, enorme Effektivität

Kontrolle Füße
Die Ganzkörperkontrolle wie, die der Haut sollte, regelmäßig bei Patienten durchgeführt werden, um ggf. Probleme frühzeitig zu erkennen. Doch sind es im Grunde nur 3 Stellen, die wirklich einmal kurz täglich kontrolliert werden, sollten. Diese 3 Stellen haben die höchste Tendenz auf schnelle Veränderungen, aber deren Kontrolle dauert keine 15 Sekunden, um ggf. Interventionen einleiten zu können.
 

Kontrolle Mundraum

 
Der Mundraum – ein Ort, der eng mit dem Wohlbefinden des Menschen verknüpft ist und binnen weniger Stunden Veränderungen aufweisen kann. Eine tägliche Kontrolle der Schleimhäute und Zähne und Zahnersatz sollte zur Routine gehören.
 

Kontrolle Gesäß

 
Das Gesäß sowie die Hautbereiche über dem Os Sacrum, können schnell Veränderungen im Rahmen von Dekubitalulcerationen und kleinen Fissuren aufweisen, früh erkannt leicht zu beheben.
 

Kontrolle Füße

 
Füße und Zehenzwischenräume – Als Bereich für Fußpilz, Fissuren, Blasen oder kleinen Wunden ist die Kontrolle gerade in diesem Bereich elementar um Veränderungen schnell entgegentreten zu können, da viele im Frühstadium hervorragend noch zu behandeln sind und schlimmeres verhindert werden kann und das nicht nur bei Diabetikern.
Statistisch weisen diese 3 Bereiche 80 % der Probleme auf, welche für Wohlbefinden, Mobilität und Ernährung den schnellsten Einfluss nehmen können. Natürlich muss auch den anderen Bereichen individuell Aufmerksamkeit geschenkt werden. Doch wer hier schon aufmerksam jeden Tag kontrolliert, hat seine Effektivität enorm gesteigert.
Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest

Keine Antworten

X