Das männliche und weibliche Gehirn   Gibt es einen Unterschied zwischen männlichen und weiblichen Gehirnen? Ja, wir können diese Frage tatsächlich klären! Der Dank geht an das National Institute of Mental Health in Bethesda (USA), welche erst 2020 diese Frage im Rahmen des Human Connectome Project beantworten konnten. Natürlich haben Männer 150 – 200g mehr Hirnmasse, das […]
Die Blut-Hirn-Schranke, Abschottung des Steuersystems.   Bevor wir uns mit der Blut-Hirn-Schranke (BHS) beschäftigen, müssen wir erst einmal verstehen, warum so etwas notwendig ist. Sucht man im Internet, kommen häufig schwammige Aussagen wie das Abhalten von Toxinen, Schutz vor Bakterien usw. raus, welche zwar richtig sind aber die Gretchenfrage nicht beantworten. Unser zentrales Nervensystem (ZNS) […]
Impfherstellung gegen Corona könnte auch die Krebstherapie weit vorangetrieben haben.  Bevor die Ersten gleich aufschreien, nein, es kommt jetzt kein Artikel über Corona, sondern über Krebstherapie. Die momentane Therapie gegen die grassierende Pandemie könnte für die mRNA Technologie ein Glücksfall sein. In den letzten 1 ½ Jahren wurden weltweit Milliarden in die Forschung eines Impfstoffes […]
Thrombose, die tickende Bombe.  Die Grundlage für Thrombose definierte Rudolf Virchow (1821-1902) in seinem berühmten Trias.- Veränderung der Strömungsgeschwindigkeit- Veränderung der Blutzusammensetzung- Veränderung der Gefäße Medizinisch wird dies in Hypozirkulation/Stase, Hämodynamik/Rheologie und Endothelveränderungen zusammengefasst.Sollte einer oder mehrere dieser Faktoren zusammentreffen, kann sich ein sogenanntes Blutgerinnsel bilden, welches zu einem Verklumpen von Blutbestandteilen führt. Nicht nur das […]
Faszination Hauttransplantationen  Unsere Haut ist mit Abstand das größte Organ des Körpers und schützt und sehr umfassend vor äußeren Einflüssen, bzw. sorgt auch dafür das alles, was in den Körper gehört auch drinnen bleibt.Leider kann unsere Haut durch Unfälle, Verbrennungen, Verätzungen oder krankhaften Veränderungen auch Schaden nehmen. Es gibt mittlerweile mehrere Methoden der Verpflanzung von […]
Der Quick-Wert kurz erklärt. Es gibt einfach so Fragen, da denkt man sich immer mal wieder, wo kommt das eigentlich her? Glaubte der Volksmund, dass man länger blutet, weil das Blut dünner ist? Wir haben uns mal auf Spurensuche begeben und haben eine verblüffende Entdeckung gemacht. Das Wort Blutverdünner geht auf den Quick-Wert zurück, besser […]
Das Todesrasseln in der Sterbephase  Wenn man die Augen schließt und das Todesrasseln der Atmung hört, möchte das Blut in den Adern gefrieren. Wie in einem schlechten Horrorfilm, der sich nun live abspielt und an die Geräusche eines Ertrinkenden erinnert. In Angehörigen und auch Pflegekräften werden tief liegende Ängste mobilisiert. Die Angst zu ersticken, zu […]
Essen und Trinken am Lebensende Wer als Pflegekraft arbeitet, wird irgendwann einen Menschen beim Sterben begleiten. Primär eine Sache rückt sehr stark in den Vordergrund, derjenige stellt das Essen und Trinken ein.Was vor allem bei Angehörigen mit Unverständnis aufgenommen wird, hat tatsächlich auch einen umfangreicheren Hintergrund als einfach nur der Verlust der Fähigkeiten.Unser Hungerzentrum befindet […]
Zahngesundheit und Herzprobleme, so fern und doch so nah.  Die Gesundheit der Zähne spielt unser Leben lang eine wichtige Rolle. Nicht nur das es optisch heute sehr wichtig ist, dass Zähne gut aussehen, können wir vom Zahnstatus sogar Rückschlüsse auf die Gesundheit nehmen. Primär sind es vor allem der Zahnstatus und Herzprobleme, die immer wieder […]
Guten Tag, ich habe Demenz und weiss nicht ob wir uns kennen. „Manchmal stelle ich mir seltsame Fragen. Wenn ich keine Frau mehr bin, warum fühle ich mich wie eine? Wenn das Festhalten keinen Sinn mehr hat, weshalb will ich es denn mit aller Gewalt? Wenn meine Sinne nichts mehr empfinden, warum genieße ich dann […]